* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






hallo :-)

Hallo Leute ;-) Das ist mein Blog, der meinen größten Traum unterstützen soll.. Ich bin L. und bin 15 jahre alt.. ich bin 1, 64cm und wiege zur zeit 63 kg, Das liegt eigentlich im normalbereich aber ich bin sehr unzufrieden mit meinem körper.. von meinen freundinen bin ich die dickste.. es ist kränkend zu merken dass wenn wir in der Stadt sind alle jungs nur sie anschauen.. ist ja auch verständlich... sie haben perfekte 49-kilo-körper mit perfekten haaren.. bezaubernden gesichtern und sind dazu noch intelligent und witzig.. sie sind richtige magneten für das männliche Geschlecht.. manchmal frag ich mich warum sie mit mir befreundet sind.. ich bin/ habe nichts von alle dem.. nach der Scheidung meiner eltern ,weil mein vater psychische probleme hatte und ständig ausgerastet ist so dass sich meine mutter, meine Schwester und ich uns nachts öfters im Schlafzimmer meiner eltern einschließen mussten weil wir solche angst hatten, habe ich zugenommen.. das ging so weit dass ich 75 kilo wog.. Ich beschloss also mit ca 14 jahren abzunehmen.. was mir ja auch gelungen ist.. ich wog an meinen besten tagen 59 Kilogramm.. so stolz war ich in meinem leben noch nie.. wirklich.. dieses gefühl wenn du dich frühs, direkt nach dem aufstehen, auf die wage stellst und hoffst so viel wie möglich abgenommen zu haben.. diese 2sec der stille in dir..wenn du auf den monitor starrst und dein herz wie verrückt schlägt.. 59, 8 kg Und ein grinsen in deinem gesicht breitet sich aus.. du rennst zum Spiel und schaust dich an.. schaust deine veränderung an.. du möchtest den ganzen tag nichts mehr essen damit du dieses bild nicht ruinierst! Das hab ich dann auch.. ich wollte noch mehr.. wollte so sein wie meine freundinen.. das hat ja auch gut funktioniert.. ich hatte 16 kilo abgenommen... doch nach einer weile verlor ich mein ziel aus den augen.. ich nahm wieder zu.. ich versuchte wieder mit dem essen aufzuhören.. doch vergebens.. es ging einfach nicht mehr.. nichts war mehr wie vorher.. ich versunk ein ein loch.. ich sah mich im spiegel an und fing an zu weinen.. dieses gefühl was ich anfangs hatte.. es war weg.. ich fand mich vom tag zu tag hässlicher.. und.. ob es einbildung war oder nicht.. ich merkte wie ich auch für alle anderen immer unansehnlicher wurde.. Doch ich setze dem allen nun ein ende.. ich will dünn sein! Es soll über diese grässlichen 59,8kg hinaus gehen.. im Nachhinein weiß ich wie lächerlich es ist sich über 59, 8kg zu freuen.. es ist nichts!! Ich will mehr schaffen! Ich will schön sein! Ich will endlich wieder zufrieden sein! Ich will dazugehören! Ich will die sein, die so viel abgenommen hat! Ich will für einen Jungen perfekt sein! Ich will nicht länger nur von perfekten körpern träumen! NOTHING TASTE AS GOOD AS SKINNY FEELS ;-)
20.11.13 21:03
 
Letzte Einträge: tag 1


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung